Kreisjugendspiele im Schwimmen mit zahlreichen Podestplätzen beendet

Am Samstag, dem 5.5., richtete der Apoldaer Schwimmverein die jährlichen Kreisjugendspiele im Schwimmen aus. Die nicht wettkampforientierten Kinder des ACA beteiligten sich hierbei und erzielten in ihren jeweiligen Altersklassen nennenswerte Ergebnisse.

Arthur Kaune belegte den ersten Platz über 25m Freistil sowie zwei zweite Plätze im Rücken- und Brustschwimmen über die gleiche Distanz. Bei ihrer ersten Wettkampfteilnahme konnte sich Marie Burkhardt ebenfalls über einen Sieg in 25m Freistil freuen. Ihr Bruder Richard belegte jeweils Platz zwei über 50m Brust und Freistil. Eric Herzog konnte gleich dreimal auf dem silbernen Podestplatz stehen: über 50m Freistil und Rücken sowie über 100m Freistil. Auch Lena Baron, Jahrgang 2008, sicherte sich über 100m Freistil die bronzene Medaille und über 50m Freistil die silberne. In einem Starterfeld von 12 Startern konnte auch Ida Eisenhut bei ihrem ersten Schwimmwettkampf mit Platz acht stolz nach Hause gehen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern für diese herausragenden Leistungen! Das kann sich sehen lassen:)

 

Schreibe einen Kommentar