Erster Duathlon des Jahres erfolgreich beendet

Am Sonntag, dem 22.4., fuhren sechs Nachwuchsathleten des ACA zum 16. Geiseltalduathlon nach Braunsbedra. Das warme und sonnige Wetter rundete die aus Vereinssicht perfekte Veranstaltung ab: Lena Baron und Fiona Frühauf starteten gemeinsam über die Distanz von 400 m Laufen, 2,4 km Radfahren und abschließenden 400 m Laufen. Dabei belegte Lena in ihrer Altersklasse Schüler B den vierten Platz mit einer Zeit von 9:22 min. Fiona konnte sich bei den Jüngeren über einen verdienten Pokal für die Bronzemedaille freuen.

Bei den Schülern A sowie Jugend B starteten Lenas Schwester Maja sowie Jana Blümel, Tristan Strien und Fionas Bruder Torben. Nach einem guten 2-km-Lauf zu Beginn gingen Jana und Tristan nahezu gleichzeitig auf die 10 km lange Radstrecke. Torben konnte sich nach dem Rundenlauf im Stadion auf dem Rad einige Plätze nach vorne kämpfen. Insgesamt siegte Jana kurz vor Tristan vereinsintern und belegte in ihrer Altersklasse Platz 2. Bei den Schülern A gewann Tristan Strien den Wettkampf in einer Zeit von 27:52, Maja freute sich sehr über den verdienten dritten Platz bei den Schülerinnen A. Torben belegte Platz 8.

Trainer Uwe Strien zeigte sich deutlich zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar